AGB

Kizomba Unterricht

1. Kursdauer
Eine Kursperiode beinhaltet in der Regel 8 Lektionen zu 60 min.
Abweichungen sind klar erkenntlich beschrieben.
2. Anmeldung / Abmeldung
Anmeldungen sind verbindlich. Es erfolgt eine Kursbestätigung. Bei Abmeldungen später als 72
Stunden vor Kursbeginn ist die Bezahlung des ganzen Kursgeldes geschuldet.
3. Paarweises Tanzen
Meldet sich ein/e TeilnehmerIn ohne Tanzpartner an, so ist Kizomba Touch bemüht, einen Tanzpartner
aufzubieten. Dies jedoch ohne Gewähr.
4. Kursgrösse
Ein Kurs findet statt, sofern sich mindestens 4 Paare (8 Teilnehmer) angemeldet haben.
5. Haftung
Sämtliche Versicherung ist Sache des/r KursteilnehmerIn. Für jegliche Schäden, welche der/die
KursteilnehmerIn im Zusammenhang mit der Durchführung der Kurse erleidet, besteht seitens der
Kizomba Touch und/oder der Lehrperson keinerlei Haftung.
Für den Verlust von Wertgegenständen oder anderen persönlichen Gegenständen der
KursteilnehmerInnen übernimmt die Kizomba Touch keine Haftung.
6. Gerichtsstand
Diese Geschäftsbedingungen unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht.
Für alle Streitigkeiten gilt der Gerichtsstand Zürich